GLR

Kraft
der
Freiheit

Tot oder lebendig

Von GLR | 8.7.2017 10:00

Mir sind die folgenden zwei aktuellen, heute morgen aufgenommenen Videos so wichtig, daß ich sie hier öffentlich einstelle:

Die G-20-Unruhen

Über die wahren Ursachen der bürgerkriegsähnlichen Zustände in Hamburg während der letzten Nacht:

Ein Spiegel für den Zustand der Lebenskraft in diesem Land from GLR: Kraft der Freiheit on Vimeo.

In der Isolation erstarrt

Über die energetische Blockierung unserer deutschen Mitmenschen:

Eine komplette Abwehr der Lebendigkeit from GLR: Kraft der Freiheit on Vimeo.

Meine Entdeckung

Seltsamerweise ist mir erst während des Videos klar geworden, was bei den meisten Interaktionen mit anderen eigentlich passiert. Man zieht sich die Lebensfeindlichkeit der anderen selbst hinein und fühlt sich dann schlecht (während sich die anderen bestätigt fühlen).

Die innere Unfreiheit dieser Menschen ist ihr Problem, nicht meines! Und ich brauche diese Menschen nicht, um glücklich zu sein; ich kann auch alleine und z.B. mit Tieren oder mit der ganzen Natur glücklich und zufrieden sein.

Mein Kommentar zur politischen Lage in Deutschland

Dieses Video ist zugänglich im internen Bereich für GLR-Fördermitglieder oder für Quartals-Abonnenten.

  • GLR Ein linkes Regime der Zerstörung, Gewalt und Einschüchterung

    Nochmal zu den gewalttätigen Ausschreitungen heute nacht in Hamburg - Stillschweigende Duldung, da im Vorfeld trotz angekündigter Gesetzesbrüche keine entsprechenden Gegenmaßnahmen zur Verhinderung getroffen wurden - Zerstörung von Eigentum, Plünderungen, Diebstahl etc. unter den Augen der Ordnungskräfte - Polizisten als Freiwild und Opfer von Kriminellen - Das Ganze vor dem Hintergrund der Verfolgung von dem System unliebsamen NICHT-linken Meinungsäußerungen (u.a: "Netzwerkdurchsetzungsgesetz").

Haftungsausschluß: Für Inhalte, insbesondere Einschätzungen und Empfehlungen, wird trotz sorgfältiger Auswahl keine Haftung übernommen. Es handelt sich ausdrücklich um keine Anlage- oder sonstigen Finanzierungsempfehlungen, sondern um unverbindliche Informationen im Sinne von Meinungsäußerungen. Die Nutzung aller Veröffentlichungen geschieht auf eigene Verantwortung. Für eine rechtlich verbindliche Beratung wenden Sie sich bitte an die dafür zuständigen Berufsgruppen.
Der Seitenbetreiber übernimmt auch keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Desgleichen kann keinerlei Verantwortung für etwaige Folgeschäden übernommen werden, die direkt oder indirekt aus dem Gebrauch von hier vorgefundenen Aussagen oder Informationen entstehen. Dies gilt ebenso für Verlinkungen und für von Internetdiensten (Feeds) automatisch eingespeiste Links und Texte.

Startseite | GLR Bücher | HTML5
Copyright © 2016 Gerd-Lothar Reschke | Impressum